Trio - Flöte, Violine, Bratsche

Zu jedem Werk finden sich so weit bekannt Bestellinformationen, die exakte Besetzung und eine Einschätzung des Schwierigkeitsgrads inklusive aller Sätze oder bei Sammelbänden aller enthaltener Stücke. Die Besetzung gibt auch laut Ausgabe mögliche Alternativbesetzungen an oder zeigt, wenn ein Mitmusiker das Instrument wechseln muss (z. B. von Flöte zu Piccolo). Wechsel sind dabei durch einen Schrägstrich (⁄), Alternativbesetzungen in Klammern angegeben.

Komponistennamen sind gegebenenfalls zur passenden Biographie (falls vorhanden) verlinkt. Rechts von den Ausgaben finden sich in den Icons Links zu www.Notenbuch.de für alle, die die Ausgabe kaufen wollen, die CD verweist zu jpc, wo man viele Stücke auch hören kann und natürlich auf CD erwerben. Der kleine IPod bietet einen Link zu musicload.de, wo Aufnahmen als mp3 gekauft werden können.

Beethoven, Ludwig van (1770 - 1827)

Serenade op. 25 (D-Dur)
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Violine, Bratsche)
Bewertung: schwer
  1. Entrata Allegro
  2. Tempo ordinario d'un Menuetto
  3. Allegro molto
  4. Andante con Variazioni
  5. Allegro scherzando e vivace
  6. Allegro vivace e disinvolto
Das ist eines der schönsten Stücke in der Flötenliteratur überhaupt, wie ich finde. Auch in einer von Beethoven goutierten Version für Flöte und Klavier verfügbar. Unglaublich lebendig, wunderbare Melodien und viel Pfiff.
Entstand vermutlich etwa 1795 oder 1796. Die Erstausgabe erschien 1802 in Wien.


Variationen über Reich mir die Hand, mein Leben WoO 28 (C-Dur) (Bearbeitung)
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Violine, Bratsche)
Bärenreiter, Ba 6881
Bewertung: mittel-schwer
Im Original für zwei Oboen und Englischhorn im Jahr 1796/97 komponiert.
Partitur und Einzelstimmen.


David, Johann Nepomuk (1895 - 1977)

Trio Werk 30
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(flute, violin, viola)
Rating: difficult
  1. Andante con moto
  2. Adagio
  3. Vivace
Very demanding, especially the first movement. I seem to hear a bit of Reger and of Debussy in the first and third movement.


David, Thomas Christian (1925 - 2006)

Trio op. 8
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Violine, Bratsche)
Bewertung: mittel-schwer
  1. Entrata - Andante
  2. Andante
  3. Allegro leggiero
Nur Partitur, keine Stimmen.


Hess, Willy (1906 - 1997)

Divertimento op. 82
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(flute, violin, viola)
Rating: mid-grade
  1. Praeludium
  2. Menuett
  3. Variationen über ein Kinderlied
  4. Gavotte und Intermezzi
  5. Rondo
Parts and score


Maasz, Gerhard (1906 - 1984)

Zwei Serenaden für Flöte, Violine und Viola
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(flute, violin, viola)
Rating: easy
  1. Serenade D-Dur: Breit - Fließend - Sehr ruhig und frei - Schnell
  2. Serenade A-Dur: Frisch - Gehalten - Gemächlich - Schnell
Parts and score


Reger, Max (1873 - 1916)

Serenaden op. 77a und op. 141a
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(flute (violin), violin, viola)
Rating: difficult
  1. Serenade (op. 77a): Allegro
  2. Serenade (op. 77a): Andante semplice con variazioni
  3. Serenade (op. 77a): Presto
  4. Serenade (op. 141a): Vivace
  5. Serenade (op. 141a): Larghetto
  6. Serenade (op. 141a): Presto
Op. 77a is dedicated to Albert Eisenberg and had premiere in 1904 in Munich. Op. 141a was written 1915.
Reger wrote in the accompanying letter to his editor: "Enclosed you will find something very easy, simple and melodic..... But I ask you heartily not to disregard this unimpressive work, because it will be able to make me lots of new friends...."
For op. 141a an alternative violine part is included.


Autor: Claudia Haider; Stand 22.05.2016