Biographie von Manfred Niehaus (1933-2013)

 Manfred Niehaus Bratsche spielend
Foto mit freundlicher Genehmigung des Fotografen Hyou Vielz
18.09.1933
Geboren in Köln
1943
Geigenunterricht
1952
Studium der Komposition in Köln bei Zimmermann und Martin
1963
Dramaturg an der Württembergischen Landesbühne
1967
Musikredakteur des WDR für Neue Musik
1969
Gründung der Gruppe 8 mit Peter Michael Braun, York Höller, Georg Kröll, Heinz Martin Lonquich, Hans Ulrich Humpert, Bojidar Dimov und Rolf Riehm
1972
Auflösung der Gruppe 8
1978
Leiter der Jazzredaktion des WDR
1983
Gründung der Manfred Niehaus Pocket Opera
1989
Ruhestand, freier Arrangeur, Regisseur und Komponist
21.02.2013
Verstirbt in Köln

Noten für Flöte:

Empor
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Altflöte, Bratsche, Cello)
nicht verlegt
Bewertung: leicht
  1. Empor!
Geschrieben unter dem Pseudonym Hanns Hermann Blatt im Januar 2007.


Fantasie über einen deutschen Psalm von Heinz Martin Lonquich
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Gesang ad Lib., Altflöte, Bratsche)
nicht verlegt
Bewertung: leicht
  1. No. 2 (Psalm 19) Intonation, Thema + 2 Variationen
  2. No. 1 (Psalm 118) Intonation, Thema + 3 Variationen
  3. No.3 (Psalm 100)


Zueignung - auf einen Text von Oskar Pastior
CD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Gesang Bariton, Altflöte)
nicht verlegt
Bewertung: leicht
Ein sehr originelles Stück, dass wir sehr gerne gespielt haben. Uraufführung auf Manfred Niehaus´ Hauskonzert.


Stand 27.02.2013