Biographie von Rodion Shchedrin (*1932)

16.12.1932
Geboren in Moskau als Sohn eines Geigers
1944
Besuch der Moskauer Chorschule
1950
Studium am Moskauer Konservatorium
1955
Abschluss am Konservatorium
1965
Kompositionslehrer am Moskauer Konservatorium
1973
Vorsitzender des Komponistenverbandes

Noten für Flöte:

Drei Hirten
Notenausgabe auf notenbuch.deCD-Aufnahmen bei jpc.deMP3-Download bei amazon.de
(Flöte, Oboe, Klarinette in B)
Bewertung: schwer
  1. Sostenuto rubato - Allegro - Pesante - Allegro - Andantino
Drei Partituren (ohne wäre auch schwierig, denke ich).


Stand 05.11.2015