BildungslĂĽcke

Weniger Themengebundenes, hier wird geklönt.....
Forumsregeln
Bitte nur in Deutsch oder Englisch und nur passend zum Thema posten. Spam wird gelöscht!

BildungslĂĽcke

Ungelesener Beitragvon Klaus Holsten » Donnerstag 12. Dezember 2013, 20:12

vor ein paar Tagen stieß ich auf eine – offensichtlich gut bekannte – amerikanische Komponistin und Flötistin: Katherine Hoover. Mein Einstiegsstück war „Winter spirits” für Flöte solo, und ich bin sehr froh, diese Bildungslücke nun geschlossen zu haben. Sehr zu empfehlen!
Klaus Holsten
 
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 10:51
Wohnort: 17440 Lassan, OT Klein Jasedow, 82178 Puchheim

Re: BildungslĂĽcke

Ungelesener Beitragvon Claudia » Freitag 13. Dezember 2013, 15:22

Oh, habe ich auch noch nie gehört. Danke für den Tipp :)
Claudia
 
Beiträge: 117
Registriert: Sonntag 14. März 2010, 15:32
Wohnort: Köln


ZurĂĽck zu Flutetalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron