Bläsertag

Das ist nicht etwa der Unesco Tag der Bläser (so wie es Tage der Kinder, Frauen, Fahrradfahrer, Haustiere und was weiß ich gibt), nein es ist die kurze Bezeichnung, die ich vor ca. einem halben Jahr für ein musikalisches Projekt gewählt hatte. Es begann vor ca. einem halben Jahr und wurde gestern sozusagen Realität. Seit … Weiterlesen Bläsertag

Kleine Übephilosophie für berufstätige Hobbyflötisten

Als Berufstätiger Hobby-Flötist ist es ziemlich schwierig, sich noch neue, schwierige Stücke draufzuschaffen. Manchmal hat man gar den Eindruck, dass das gar nicht mehr geht. Einfach zu wenig Zeit, um wirklich ausführlich zu üben und noch dazu fällt es einem doch deutlich schwerer als noch als Teenager. Fast noch schlimmer aber wird es, wenn man … Weiterlesen Kleine Übephilosophie für berufstätige Hobbyflötisten

Switch to our mobile site