In Jena ist eine Praktikantenstelle für Flöte zu vergeben. Interessenten können sich noch bis zum 7. September 2012 bewerben. Alle Details sowie die Kontaktinfos gibt es auf VioWorld.

Am 4. Oktober 2012 spielen um 19.30 Uhr in der Düsseldorfer Markuskirche Nili Riemer (Sopran), Klaus-Peter Riemer (Querflöte), Ivana Mehlem (Harfe) und Torsten Laux (Orgel) Werke von Vivaldi, Mozart, Offenbach, Händel, Donizetti und anderen. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 12 Euro, an der Abendkasse 14 Euro.

Flöte ganz geballt bieten die Intercity Flute Players, ein Flötenorchester aus Bern. Hier kann man sie hören:

  • 26. August 2012, 17.30 Uhr evangelische Kirche Bèvilard
  • 21. Oktober 2012, 17.00 Uhr Kirche Reichenbach i. K.
  • 11. November 2012, 17.00 Uhr reformierte Kirche Köniz
  • 17. November 2012, 20.00 Uhr Nydeggkirche Bern
  • 13. Januar 2013, 17.00 Uhr Pauluskirche Olgen.

Das Programm für alle Termine ist gleich und stammt aus folgenden Federn: Geminiani, Bovey, Bach, Hofer, Rota und Grieg.

Schon weit ins nächste Jahr geblickt: Am 19. März 2013 spielen das Hába Quartett und Sebastian Wittiber (Flöte) in Hilchenbach im Gebrüder-Busch-Theater zwei Flötenquartette von Mozart sowie zwei Streichquartette von Hába und Smetana.  Los geht es um 20.00 Uhr zu Eintrittspreisen von 16 bis 22 Euro, bzw. 12 Euro für Schüler.

Routenplanung starten