blog-FLOETE

Der Blog zu flutepage.de

Durchsuche Beiträge in Ankündigung

Morgen Vormittag, 22. September 2013 um 11 Uhr, findet im im WDR-Rundfunksaal in Köln ein Kammerkonzert des WDR-Sinfonieorchesters statt (Eintritt 15 Euro). Es spielen die Percussionisten und sozusagen als Gast der Flötist Michael Faust in Jolivet’s „Suite en concert“. Für alle, die lieber einen gemütlichen Sonntagvormittag genießen oder zu weit weg wohnen, kann das ganze im Livestream am PC verfolgt werden.

Am 4. Oktober 2013 findet um 20.00 Uhr im Gloria-Theater in Köln die Album Release Party der Band Erdmöbel statt. Dieses Mal mit Beteiligung einer Querflötistin: Christa Becker.  Karten kosten im Vorverkauf 20 Euro.

Für die Wochenendkurse „Atem-Tonus-Ton“ in Hamburg-Elmsbüttel am 19. und 20. Oktober 2013 sind noch Plätze frei. Das zugehörige Buch habe ich hier schon mal vorgestellt, klang für mich alles sehr sinnhaft. Der Samstag ist ein Grundkurs, der Sonntag ein Aufbaukurs zu dieser Atemtechnikschulung. Jeder Kurs geht von 10.00-17.00 Uhr und kostet 85 Euro (Studierende 60 Euro). Anmeldung ist über die Webseite der Dozentin Regula Schwarzenbach möglich.

Am 26. und 27. Oktober 2013 findet in Kappelrodeck (bei Achern, Schwarzwald-Gegend) ein Kurs für Flötenlehrer statt. Der Titel lautet „Praxis eines effektiven Flötenunterrichts und neue Unterrichtsmethoden“, Dozent ist Robert Pot. Zielgruppe sind studierte Instrumentalpädagogen und Studierende dieses Faches.  Los geht es Samstag morgens um 10 Uhr, Ende am Sonntag um 13 Uhr. Der Kurs (ohne Unterbringung und Verpflegung) kostet 135 Euro.

Gleich drei Flöten auf einen Schlag gibt es am 10. August 2013 um 17 Uhr in der Dorfkirche Prädikow zu hören.  Das Trio nennt sich „Trio Giocoso“ und spielt unter anderem die bekannten Forellen-Variationen von Sefton Cottom. Konzertbesucher können schon ab 16 Uhr zu Kaffee und Kuchen kommen und im Anschluss gibt es leckeres vom Grill. Um Spenden wird gebeten.

Im Römisch-Germanischen Museum in Köln ist noch bis zum 2. November 2013 eine Ausstellung über die Musik der Römer im 1. bis 4. Jahrhundert nach Christus zu sehen. Das schließt Abbildung vom Musizieren ebenso ein wie den funktionierenden Nachbau einer wasserbetriebenen Orgel.

Die Internationale Sommerakademie für Musik auf Schloss Beuggen bei Rheinfelden dauert dieses Jahr erstmalig zwei Wochen. Für Flöte konnte als Dozentin Wally Hase gewonnen werden. Am 10. und 11. August geben die Dozenten ein Konzert im Schloss, an den Wochenenden 7./8. und 14./15. spielen die Kursteilnehmer Kammermusik, die erarbeitet wurde. Die Dozentenkonzerte Samstags sowie alle Kammermusikkonzerte beginnen jeweils um 19.30 Uhr, die Sonntagsveranstaltungen bereits um 17 Uhr.

Am 16. August 2013 um 19.30 Uhr gibt es in der Lutherkirche in Delmenhorst mit dem Sigandor Holzbläserquintett, bestehend aus diversen Orchestermusikern Süddeutschlands, einen echten musikalischen Leckerbissen zu genießen.  Für 15 Euro Eintrittspreis werden Werke von Reicha, Vivaldi, Mozart, Janacek und Fazil Say zu Gehör gebracht.

Nachtrag: hier gibt es weitere Konzerte in Brandenburg.

Switch to our mobile site

%d Bloggern gefällt das: