blog-FLOETE

Der Blog zu flutepage.de

Durchsuche Beiträge in Ankündigung

Jetzt, wo unsere Mannschaft nicht mehr mitspielt, kann man ja auch wieder ganz gut mal ein Konzert oder einen Kurs besuchen:

  • Orgel (Philippe Brandeis) und Flöte (Elise Batteis)
    1. Juli, 16 Uhr in der Abteikirche Neresheim
  • Martina Schäffer (Gitarre) und Karin Sedlic-Kotal (Flöte, Traverso):
    10. Juli 19.00 Uhr
    im Empiresaal des Schloß Esterhazy in Eisenstadt, Eintritt 20 Euro, Anmeldung erforderlich
  • Benefizkonzert für die Dachsanierung der Stadtkirche in  Grebenstein:
    14. Juli 15.00 Uhr ebenda mit Margarethe Rose (Orgel, Cembalo), Barbara Witte (Cembalo), Dorothea Rose (Flöte) und Dietrich Rose (Blockflöte, Cembalo); Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.
  • Musik zur Marktzeit mit Flöte und Orgel:
    25.08., 12.05 Uhr, Stadtpfarrkirche Schwandorf 
  • Workshop Querflöte und Schlagzeug
    15. September 10.00 – 18.00 Uhr, Lise-Meitner-Gymnasium Neuenhaus, Dozenten sind Quintessenz, parallel findet eine Messe mit Instrumenten statt, die von Flutissimo ausgerichtet wird.

Außerdem mal wieder ein Job:

  • Eine volle Stelle bei den Bremer Philharmonikern ab September 2012 befristet bis Februar (Jahr nicht klar, in der Anzeige steht 2012, aber das kann ja nicht sein) für 2. Flöte mit Verpflichtung zum Piccolo. Bewerbungsschluss ist der 9. Juli.

Die FlauschOhren-Konzerte in Backnang richten sich an ein ganz spezielles Publikum: Kinder zwischen vier und sieben Jahren. Die Termine in der Saison 2012/2013 sind ausgesprochen flötistisch, los geht es jeweils um 16 Uhr im Bürgerhaus Backnang:

  • 25. September 2012: „In den Bergen“ (Flöte, Cello und Klavier)
  • 24. November 2012: „Über den Wolken“ (Flöte, Geige, Trompete und Klavier)
  • 5. Februar 2013: „Unter Wasser“ (Flöte, Klarinette und Klavier)
  • 20. April 2013: „Auf dem Land“ (Flöte, Geige, Bratsche und Cello)

Aber auch für Erwachsene ist einiges geboten: 

Und nun noch eine weitere Konzertreihe, der Musikalische Sommer in Ostfriesland, Flötistin bei all diesen Konzerten ist Jana Machalatt:

  • 28. Juli 2012 um 20.00 Uhr: Larrelt Kirche Emden
    Neben Streichquartetten von Tschaikowsky und Brahms gibt es das Flötenquartett KV 285 von Mozart, Karten gibt es für 15-23 Euro, je nach Kategorie
  • 2. August 2012, 20.00 Uhr: Evangelische Kirche Detern
    Neben Streichquartetten von Schubert, Janacek, und Debussy gibt es die Faure-Fantasie für Flöte und Harfe sowie  von Ibert Deux Interludes für Flöte, Viola und Harfe
  • 6. August 2012, 20.00 Uhr: Evangelische Kirche Bagband
    Der flötistische Anteil des Programms besteht aus dem Concertino von Schulhoff für Flöte, Viola und Kontrabass 

Routenplanung starten


Hier drei Konzerte für Flötenfreunde am kommenden Sonntag, breites Angebot unterschiedlichster Werke und Besetzungen: 

  • 24. Juni 2012, 11.00 Uhr: Burg Wissem
    Das David Johnson-Ensemble (Geige, Flöte und Klavier)  spielt Werke von Piazzolla, de Falla, Villa-Lobos, Ibert und Neto
  • 24. Juni, 11.00 Uhr: Rauchalm
    Flötenquartett (Flöte, Violine, Viola, Cello) der Münchner Philharmoniker spielt Werke von Mozart, Schubert und Haydn
  • 24. Juni 2012, 19.30 Uhr: Hof der Musikschule Erfurt
    Erfurter Open Air Klassik Serenaden: Friedrich Gauer (Flöte) und das Streichquartett Majore spielen Werke von Bach, Quantz, Haydn und Boccherini

Außerdem gibt’s auch wieder ein Stellenangebot:

Routenplanung starten

 

…. für weitere Termine von Interesse:

… und ein Job:

  • Musikpädagogin für Querflöte für eine 65%-Stelle in Bad Friedrichshall. Bewerbungen bis 24. Juni per Mail
Routenplanung starten

 

Update

Keine Kommentare

Mal wieder: Termine!

Und auch Jobs:

  • In Hannover ist eine Professur für Querflöte zu vergeben. Bewerbungsschluss ist der 31.08. Alle Informationen gibt es in der Stellenausschreibung
Routenplanung starten

Kalenderpflege

Keine Kommentare

Speziell für Frühausteher: Lyrik, Croissants und Musik am 3. Juni im Garten der Eisenacher Reuter-Villa. Um 5.10 Uhr geht’s los. Für vier Euro gibt es Lyrik gelesen von Alexandra Husemeyer und Florian Gutschke und Musik aus der Flöte von Sabine Chmura (Hut ab, zu der Zeit würde ich keinen Ton herausbekommen).

Im Rahmen des Hohenloher Kultursommers spielt Loic Schneider mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn am 7. Juni um 18 Uhr im Schloss Neuenstein das Haydn zugeschriebene Flötenkonzert und das Flötenkonzert e-moll von Mercadante. Eintrittspreise kann ich leider nicht sagen, weil die Website des Veranstalters nicht so recht will…. schade auch.

Sonntag, den 17. Juni um 18 Uhr spielt in der Klosterkirche Haselünne  das Ensemble Bento (Paul Rivinius, Klavier, Sabine Kittel, Flöte, und Anke Heyn, Violoncello). Der Eintritt kostet 15 Euro, für Schüler und andere ermässigte 9 Euro. Dafür gibt es Musik von Martinu, Gaubert und Mendelssohn.

In der Druisheimer Kirche St. Vitus tritt am 23. Juni um 19.30 Uhr das Weimarer Bläserquintett zusammen mit einem Pianisten auf. Zu hören sind unter anderem das Sextett von Poulenc und Quintette von Ibert und Danzi.

Unter dem Titel „Alla Casanova“ findet am 7. Juli um 19.30 Uhr eine Lesung im Theater zum Himmel in Wien statt. Die Lesung von Michael Dangl wird musikalisch begleitet von Maria Fedotova auf der Flöte (Werke von Quantz, Bach, Hotteterre..)

Routenplanung starten

Switch to our mobile site

%d Bloggern gefällt das: